Männer verzaubern - So funktioniert's!

Die Männer richtig anmachen, klingt im ersten Moment einfach. Muss es aber keinesfalls sein. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man denn den Herren der Schöpfung den Kopf verdrehen kann.


Der richtige Ort und die richtige Zeit gehören einfach irgendwie dazu. Daher sollte man sein Ziel bewusst wählen. Eine Disko kann dafür sehr ungeeignet sein. Viele Herren suchen hier nur ein Abenteuer für eine Nacht. Eine Bar kann sich also als wesentlich sinn- und stilvoller erweisen.


Auch das richtige Outfit ist wichtig. Keinesfalls billig, aber auch keinesfalls underdressed. Des Weiteren muss man sich wohlfühlen und unter Umständen auch noch ein gewisses Selbstbewusstsein ausstrahlen, welches auf Männer verdammt sexy wirkt. Damit gewinnt man schon fast.


Männer sollten entspannt sein. Sie dürfen nicht an Stress denken, den sie auf Arbeit haben oder das Chaos, was sie zu Hause noch aufräumen müssen. Daher sollte man eher seine Taktik auf das Wochenende verschieben, wo diese Männerwelt offener für seine Mitmenschen ist.


Man sollte sich nicht nur die Worte zurecht legen. Häufig sind es auch Mimik und Gestik, die hier ein gewisses Etwas vermitteln sollen. Eine betonte Körperhaltung, die offen wirkt, aber gleichzeitig auch elegant, kann hier also zum Ziel führen. So erhöht man die Flirtchancen immens.

Übrigens: Zu diesem Thema gibt es eine ganze Menge zu sagen. Ich habe mich hier auf eine kurze Zusammenfassung beschränkt. Wenn du mehr wissen möchtest klickste hier .

Und ein paar weitere Tipps gibt es auch in diesem Video:


27.2.15 15:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen